Kreis bringt Broschüre heraus

Fit für die Schule

Was braucht das Kind für einen gelungenen Schulstart? Wie kann der Einstieg in diese neue Lebensphase auch in Zeiten von Corona gut gelingen? Antworten auf diese Fragen bietet nun der Rheinisch-Bergische Kreis in einer neuen Informationsbroschüre mit dem Titel „Fragen rund um das Thema Einschulung“ an. Zudem gebe es Informationen zu vielen weiteren Themen rund um den Schulalltag.

Die Broschüren behandeln folgende Themen und sprechen verschiedene Zielgruppen an: Angst vor der Klassenarbeit, Chancen und Grenzen von Diagnostik, die Wahl der weiterführenden Schule – eben keine „Glückssache“, ewiger Ärger mit den Hausaufgaben, Fragen rund um das Thema Einschulung, gezieltes Rechtschreibtraining, Hochbegabung und besondere Begabung, keine Angst vor dem Schulpsychologen / Informationen zur Anmeldung beim Schulpsychologischen Dienst, Lesen - Erlesen, Lesefertigkeit, Leseverständnis, Matheprobleme – mal ganz anders betrachtet, Mobbing, Nachhilfe – weit verbreitet, manchmal notwendig, oft voller Tücken, Rechenschwierigkeiten, Schrift und Schreibgerät – ein Blick auf ein „nebensächliches“ Feld, Schriftgestaltung am Computer, überspringen eines Schuljahres – Möglichkeiten – Chancen – Risiken.

https://www.rbk-direkt.de/schulpsychologischer-dienst.aspx

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Initiative will Wohnungsnot im Keim ersticken
Initiative will Wohnungsnot im Keim ersticken
Initiative will Wohnungsnot im Keim ersticken
Michael Schwarz räumt mal wieder auf
Michael Schwarz räumt mal wieder auf
Michael Schwarz räumt mal wieder auf
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare