Kreative Anlaufstelle ist umgezogen

Stoffzaubermaus

-nal- Maryam Gisci sieht ihr Team und sich nicht als bloße Verkäufer, die hinter einem Tresen stehen und lediglich die Kasse bedienen. Im Gegenteil: Seit nun sechs Jahren ist die Inhaberin der „Stoffzaubermaus“ Ansprechpartnerin rund ums Nähen in Burscheid und begreift ihr Geschäft als kreatives Austauschzentrum vor Ort. Zum Jahreswechsel ist sie nun umgezogen, ins ehemalige Tui-Reisebüro (Montanusstraße/Ecke Hauptstraße). Ein Neubeginn, von dem das Stoffzaubermaus-Team hofft, in hellen und modernen Räumen noch stärker punkten und den ein oder anderen Burscheider neugierig machen zu können. Das Sortiment umfasst neben der klassischen Baumwoll-Webware auch Kunstleder, Kork und beschichtete Stoffe; außerdem hat die Stoffzaubermaus ihre Auswahl um Wolle, Häkel- und Stricknadeln und Stopfgarn erweitert und bestickt als Dienstleister Kissen, Babydecken, Handtücher (und mehr) individuell auf Wunsch.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Regenrückhaltebecken drosselt das Wasser
Regenrückhaltebecken drosselt das Wasser
Regenrückhaltebecken drosselt das Wasser
Einbruch in Einfamilienhaus - Täter flüchten
Einbruch in Einfamilienhaus - Täter flüchten
Einbruch in Einfamilienhaus - Täter flüchten
„Wir müssen den Wald neu erfinden“
„Wir müssen den Wald neu erfinden“
„Wir müssen den Wald neu erfinden“
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz

Kommentare