Karteninhaber sollen Nachmittagstermin nutzen

Engelbert Wrobel spielt am 28. September in Burscheid. Foto: Kulturverein Burscheid
+
Engelbert Wrobel spielt am 28. September in Burscheid. Foto: Kulturverein Burscheid

Klarinettist Engelbert Wrobel holt Konzert nach

-nal- Karteninhaber gesucht: Mit diesem Aufruf geht der Kulturverein Burscheid an die Öffentlichkeit. Es geht um das Nachholkonzert von Burscheids Jazzklarinettisten Engelbert Wrobel. Dieser wollte Anfang des Jahres im Haus der Kunst auftreten – dann kam Corona. Nun aber tritt Wrobel auf, bringt Duke Heitger (Trompete, Gesang), Thilo Wagner (Piano) und Henning Gailing (Kontrabass, Gesang) mit. Um das für Montag, 28. September, geplante Konzert aber unter Corona-Bedingungen durchführen zu können, wird dieses in zwei Teile geteilt. Der erste Auftritt beginnt um 16 Uhr, der zweite um 20 Uhr. Der Kulturverein bittet die Karteninhaber nun, möglichst den Nachmittagstermin zu nutzen: „Wir wollen allen Freunden des Jazz den Besuch ermöglichen.“ Der Kulturverein bittet deshalb die Karteninhaber, sich bis 21. September zu melden: Tel. (0 21 74) 6 70-1 09,

v.leweke@burscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
„Wir haben das Angebot täglich neu aufgestellt“
„Wir haben das Angebot täglich neu aufgestellt“
„Wir haben das Angebot täglich neu aufgestellt“
Hochwertige Räder brauchen sichere Abstellplätze
Hochwertige Räder brauchen sichere Abstellplätze
Hochwertige Räder brauchen sichere Abstellplätze
Kreuzung in Hilgen war gesperrt
Kreuzung in Hilgen war gesperrt
Kreuzung in Hilgen war gesperrt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare