Beruf

Infotermin: Polizei wirbt um Bewerber

Frist endet am 8. Oktober.

Wer Interesse hat, sich bei der Polizei für 2023 zu bewerben, sollte schnell handeln. „Seit diesem Jahr gibt es neben dem direkten Studium an der Polizeihochschule auch die Möglichkeit, die neue Fachoberschule Polizei als Sprungbrett in die Polizeikarriere zu wählen“, erklärt Peter Tilmans, Einstellungsberater bei der Polizei Rhein-Berg.

„An diesem speziellen Berufskolleg leistet man neben den schulischen Anteilen 120 Praxistage in vielen unterschiedlichen Polizeibereichen ab. Von der Streifenfahrt über die Kriminalpolizei, die Polizeiverwaltung und viele spezielle Tätigkeiten lernt man alles kennen. Wenn dann nach zwei Jahren die Fachhochschulreife erworben wurde, beginnt nahtlos das dreijährige Bachelorstudium. Hier treffen die FOS-Bewerber dann mit den Abiturienten zusammen, die sich direkt zum Studium bewerben können“, führt er weiter aus.

Dieser Studienbeginn ist immer der 1. September jeden Jahres. Das Bewerbungsende für 2023 ist für FOS-Polizei und das direkte Studium am 8. Oktober 2022. „Scheinbar noch reichlich Zeit, aber die Erfahrungen zeigen, dass es zum Ende hin immer knapp wird“, sagt Peter Tilmans. „Die meisten Bewerbungen erreichen uns in den letzten drei Wochen vor dem Ende. Das führt dann immer zu langen Wartezeiten bei der Einladung zum Einstellungstest.“

Am Montag, dem 29. August, um 18 Uhr, werden bei dem angebotenen Info-Termin im Dienstgebäude in Bergisch Gladbach (Hauptstraße 1-9) unter anderem die Bewerbungsvoraussetzungen für den nächstmöglichen Schul- und Studienbeginn erläutert, der Studiengang im Detail dargestellt und die späteren Verwendungsmöglichkeiten bei der Polizei NRW erklärt. -kc-

Anmeldungen sind per E-Mail erwünscht: bewerbung.gl@polizei.nrw.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Als Herbst- noch Kartoffelferien waren
Als Herbst- noch Kartoffelferien waren
Als Herbst- noch Kartoffelferien waren
Oktoberfest kehrt nach Burscheid zurück
Oktoberfest kehrt nach Burscheid zurück
Oktoberfest kehrt nach Burscheid zurück
TG Hilgen plant ein Jugendleistungszentrum
TG Hilgen plant ein Jugendleistungszentrum
TG Hilgen plant ein Jugendleistungszentrum
Auf den guten Start folgt ein harter Rückschlag
Auf den guten Start folgt ein harter Rückschlag
Auf den guten Start folgt ein harter Rückschlag

Kommentare