Veranstaltungen

Infos zur Ausbildung in Teilzeit

Berufsausbildung in Teilzeit: Das ist für diejenigen eine Option, die ihre Ausbildung nicht in Vollzeit absolvieren können – weil sie beispielsweise Familie haben.

Am 17. und 18. Januar bieten das Jobcenter Rhein-Berg, das Jobcenter Leverkusen und die Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach in Kooperation mit dem Wuppermann-Bildungswerk und der Wirtschaftsakademie Küster Informationsveranstaltungen rund ums Thema an. Es werden Fragen beantwortet, wie eine Ausbildung in Teilzeit überhaupt abläuft, für wen sie in Frage kommt und welche Unterstützung-, bzw. Fördermöglichkeiten es gibt. Die Teilnahme ist kostenfrei. -nal-

Dienstag, 17. Januar, 9.30-10.30 Uhr und 11-12 Uhr, in Bergisch Gladbach, Wirtschaftsakademie Küster, Hauptstraße 164b. Anmeldung: Tel. (0 22 02) 24 90 60.

Mittwoch, 18. Januar, 9.30-11 Uhr, in Leverkusen-Opladen, Verwaltungsgebäude Goetheplatz 1-4, Raum 107, 1. Etage. Anmeldung: Tel. (02 14) 4 06 83 01.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist
Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist
Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist
Teresa Künzel liebt die Kreativität ihres Berufes
Teresa Künzel liebt die Kreativität ihres Berufes
Teresa Künzel liebt die Kreativität ihres Berufes
Sie war die Seele des Breitensports am Weidenweg
Sie war die Seele des Breitensports am Weidenweg
Sie war die Seele des Breitensports am Weidenweg
„Romy Schneider ist kein Opfer, sie hat ein Schicksal“
„Romy Schneider ist kein Opfer, sie hat ein Schicksal“
„Romy Schneider ist kein Opfer, sie hat ein Schicksal“

Kommentare