Loch in der Straße

Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben

Die Straße ist wieder freigegeben. Über das Loch wurde eine Metallplatte gelegt. Außerdem wurde eine Baustellenampel eingerichtet.
+
Die Straße ist wieder freigegeben. Über das Loch wurde eine Metallplatte gelegt. Außerdem wurde eine Baustellenampel eingerichtet.
  • Anja Carolina Siebel
    VonAnja Carolina Siebel
    schließen

Anwohner hatten Samstagabend die Schäden in der Straße bemerkt. Die Straße ist inzwischen wieder freigegeben.

Die Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße ist zurzeit gesperrt.

+++Update 17 Uhr+++

Burscheid. Die Kreuzung in Hilgen ist mittlerweile wieder freigegeben. Das bestätigt die Polizei am späten Nachmittag. Es sei eine Baustellenampel eingerichtet und eine Metallplatte verlegt worden.

Der genaue Grund der Fahrbahnschäden konnte noch nicht abschließend geklärt werden, heißt es von der Polizei.

Unser Artikel vom 25. Juli, 14 Uhr

Burscheid. In Burscheid-Hilgen gibt es seit Samstagabend eine Straßensperrung an der Kreuzung Kölner-/Witzheldener Straße. Wie die Polizei am Sonntag auf Nachfrage mitteilt, hatte Anwohner am Samstag gemeldet, dass sie an besagter Stelle ein Loch in der Straße bemerkt hatten sowie kleinere Risse an der Fahrbahndecke. „Wir haben daraufhin sofort die Feuerwehr hinzugezogen“, berichtet ein Polizeisprecher.

Es stellte sich offenbar heraus, dass die Schäden massiver waren als zunächst vermutet, so dass die Einsatzkräfte die Straßenkreuzung vorsorglich sperrten, um niemanden zu gefährden. „Derzeit wird die Straße aufgebaggert, um zu eruieren, woher die Schäden stammen und wie weitreichend sie tatsächlich sind“, sagt der Polizeisprecher. 

Vermutlich handelt es sich um Unterspülungen durch die Unwetter Mitte Juli. „Möglicherweise kann aber schon im Laufe des Sonntags die Straße einspurig wieder freigegeben werden.“ Verkehrsbehinderungen wird es zum Berufsverkehr am Montag an der belebten Straßenkreuzung allemal geben, zumal es gerade Richtung Witzhelden auch noch andere Sperrungen wegen der Unwetterschäden gibt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Tochter sagt ab, der Vater kommt
Die Tochter sagt ab, der Vater kommt
Die Tochter sagt ab, der Vater kommt
Orgel glänzt mit Farbenvielfalt und Klangbreite
Orgel glänzt mit Farbenvielfalt und Klangbreite
Orgel glänzt mit Farbenvielfalt und Klangbreite
Impf-Team ist am Montag wieder da
Impf-Team ist am Montag wieder da
Impf-Team ist am Montag wieder da
Afghanische Familie bangt um Angehörige
Afghanische Familie bangt um Angehörige
Afghanische Familie bangt um Angehörige

Kommentare