Hatha-Yoga beim Turnerbund

TBÖ-Sportwartin Elfi Störmann leitet den Yogakurs. Archivfoto: nal
+
TBÖ-Sportwartin Elfi Störmann leitet den Yogakurs. Archivfoto: nal

-nal- Yoga stärkt die physische, aber auch die mentale Gesundheit. Wichtig ist das gerade in jetzigen Zeiten, in denen die Pandemie und damit einhergehende Unsicherheit Menschen zermürbt. Kaum etwas ist besser, als sich auf die Matte zu begeben und sich eine Auszeit zu gönnen. Das weiß auch Elfi Störmann vom Turnerbund Groß Oesinghausen (TBÖ): Die Sportwartin bietet immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr Hatha-Yoga für Einsteiger und Fortgeschrittene in der Turnhalle am Weidenweg an.

Das Ziel: Entspannung, Stärkung des Immunsystems, neue Energie. Wichtig: Bequeme Sportankleidung anziehen, dazu Decke und ein Handtuch mitbringen. Ein Schnuppertraining ist möglich. Anmeldung: Tel. (0 21 74) 76 84 32 oder Tel. (0 15 77) 2 61 21 38.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Starkes Team rettet ausrangierte Hennen
Starkes Team rettet ausrangierte Hennen
Starkes Team rettet ausrangierte Hennen
Der Fernsehtechniker von einst verschwindet
Der Fernsehtechniker von einst verschwindet
Der Fernsehtechniker von einst verschwindet
Kinder wachsen zu einem Team zusammen
Kinder wachsen zu einem Team zusammen
Kinder wachsen zu einem Team zusammen
Sportabzeichen wird abgenommen
Sportabzeichen wird abgenommen
Sportabzeichen wird abgenommen

Kommentare