Händler gesucht für Feierabendmarkt

Feierabendmarkt: Die Planung hat begonnen. Archivfoto: Stadt
+
Feierabendmarkt: Die Planung hat begonnen. Archivfoto: Stadt

-nal- „Das neue Jahr hat gerade erst begonnen, und wir sind schon voll wieder in der Planung unseres Feierabendmarkts“: Mit diesen Sätzen beginnt die Nachricht, die die Stadt Burscheid auf Instagram gepostet hat. Denn der Feierabendmarkt der Städte Burscheid, Wermelskirchen, Hückeswagen und Wipperfürth steht quasi schon wieder in den Startlöchern und soll am 19.

Mai wieder loslegen. Und der Post beinhaltet einen Appell: „Wir brauchen mehr! Mehr Obst und Gemüse! Mehr Bäckereierzeugnisse! Mehr Metzgereiangebote!“ Heißt: Händler mit klassischem Marktangebot sind dringend gesucht. Anmeldung:

www.wiw-marketing.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ausgewählter Drehort: Eine Villa in Burscheid
Ausgewählter Drehort: Eine Villa in Burscheid
Ausgewählter Drehort: Eine Villa in Burscheid
Jagd wird wieder mehr so wie vor der Pandemie
Jagd wird wieder mehr so wie vor der Pandemie
Jagd wird wieder mehr so wie vor der Pandemie
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Hinger Kölle fängt dä Dschungel aan
Hinger Kölle fängt dä Dschungel aan
Hinger Kölle fängt dä Dschungel aan

Kommentare