Buch

Giovanna Lombardo legt sechsten Roman vor

Giovanna Lombardo veröffentlicht am 1. März ihr sechstes Buch der Reihe „Galan“. Foto: Doro Siewert
+
Giovanna Lombardo veröffentlicht am 1. März ihr sechstes Buch der Reihe „Galan“.

Autorin nutzt reale Vorbilder für ihre Figuren.

Von Ursula Hellmann

Burscheid. Von vielen Fans mit Spannung erwartet, wird er am 1. März im Handel zu haben sein: der sechste Band aus der Fantasie-Reihe „Galan“ mit dem Titel „Die Hüterin“ von der Burscheider Autorin Giovanna Lombardo. Gibt es noch Bücherliebhaber, die die Protagonisten aus dem „traumhaften“ Land noch nicht kennen?

Da wären: die junge Charisma und ihre ungewöhnliche Gabe. Sodann deren Helferin Lucia, die körperlose Lichtgestalt; Serena, ausgestattet mit magischer Kraft, und Elaria – zuhause im Element Luft. Und ganz wichtig: Der attraktive Kämpfer Jeremia, seelenverwandt mit Charisma. Das Land Galan verdankt seine Existenz ebenso der schöpferischen Gedankenwelt der Autorin wie die abenteuerlichen Erlebnisse der handelnden Figuren.

Wie begann bei Giovanna Lombardo die Lust, Reales und Fiktives in so eleganter Weise lebendig werden zu lassen? Lombardo: „Meine ersten Kurzgeschichten bekamen von meiner damaligen Deutschlehrerin großes Lob. Das machte mir Mut, mein großes Interesse an allem Religiösen und Übersinnlichen zum schillernd-geheimnisvollen Hintergrund meiner Geschichten werden zu lassen.“

„Jeder meiner Leser, gleich welchen Alters, wird erstaunt sein.“

Giovanna Lombardo, Autorin

Trotzdem haben die erdachten Personen zum Teil reale Vorbilder. Der erste Band mit dem Titel „Die Seelenwanderin“ erschien vor elf Jahren und war ihrer Großmutter gewidmet. „Mir war aber von Beginn an klar, dass die Geschicke meines erdachten Staats ,Galan‘ keine unendliche Fortsetzungsreihe werden würde. Bereits bei der Arbeit am ersten Band standen mir die kompletten Ereignisse bis hin zum abschließenden siebten Band deutlich vor Augen.“

Aus der Liebhaberei wurde bald sogar auch ein respektabler Erfolg in der Literatur-Szene. Eine europaweite „Galan“-Fan-Leserschaft bildete sich nach einer Auswahl der Autorin aus Kandidatinnen zur TV-Sendung „Perfektes Dinner“. Die Anfragen nach Lombardos Fantasieromanen kamen ab da außer aus Deutschland auch aus Österreich, der Schweiz, Griechenland sowie Spanien.

Im Lauf der nächsten Jahre entstanden dann die umfangreichen Fortsetzungsbände „Die Seherin“, „Die Schleierkloriatin“, „Die Tochter der Triace“ und „Der Weg des Lichts“.

Als sozial engagierte Jugend- und Sportbetreuerin gab sie auch ihren jungen Leserinnen Gelegenheiten, sich näher mit ihren Gestalten zu beschäftigen. Im Zusammenhang mit dem zweiten Band initiierte Lombardo einen Schüler-Schreib-Wettbewerb mit Siegerpreisen. Im dritten Band ergänzen Kinder-Malbilder manche Textstelle. Wie schon zur Vorstellung der ersten fünf Bände liegen auch beim aktuellen sechsten Band mit dem Titel „Die Hüterin“ hübsche, individuelle Lesezeichen als Geschenk für Erstkäufer bereit.

Was ist nun mit dem überraschenden Serien-Ende, das 2022 im siebten Band gelüftet wird? Lombardo: „Jeder meiner Leser, gleich welchen Alters, wird erstaunt sein – aber verraten wird nicht das Geringste!“

Sieben Bände und keine Fortsetzung für „Galan“? In Giovanna Lombardos Fantasie brodelt natürlich schon eine völlig neue farbenprächtige Serie – es bleibt also weiterhin spannend.

Vorankündigung

Am Samstag, 6. März, ist eine Live-Lesung aus dem neuesten Band der Galan-Reihe, „Die Hüterin“, online über die Plattform Zoom vorgesehen in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Ute Hentschel. Anmeldungen und Kontaktdaten hierzu ebenfalls bei Hentschel.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Im Umland kosten Immobilien mehr als in Burscheid
Im Umland kosten Immobilien mehr als in Burscheid
Im Umland kosten Immobilien mehr als in Burscheid
Kulturbadehaus bietet dreitägiges Open Air
Kulturbadehaus bietet dreitägiges Open Air
Kulturbadehaus bietet dreitägiges Open Air
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Kinder folgen dem meterlangen Drachen Grisu
Kinder folgen dem meterlangen Drachen Grisu
Kinder folgen dem meterlangen Drachen Grisu

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare