Gemeinde initiiert digitalen Advent

Das Team lädt alle zum Mitmachen ein. Foto: Stephanus-Gemeinde
+
Das Team lädt alle zum Mitmachen ein.

-acs- Die Gemeinde Hilgen-Neuenhaus lädt zum vierten Mal dazu ein, am ökumenischen, digitalen Adventskalender teilzunehmen. Verschickt wird er in der Zeit vom 1. Dezember bis 6. Januar über die sozialen Netzwerke Facebook, Signal, Twitter, WhatsApp, Threema, Telegram oder Instagram. Interessierte können sich vorab anmelden und erhalten dann morgens zwischen 6 und 8 Uhr das digitale Türchen zugeschickt.

Der Kalender lebt davon, dass viele mitmachen und die Impulse ganz unterschiedlicher Lebenssituationen repräsentieren. Alle Kontakte werden garantiert am 7. Januar gelöscht. Einfach eine kurze Nachricht mit „Hallo, ich möchte…“ (gerne ohne Namen) an: Signal: Tel. (0178) 202 9028, Telegram: Tel. (0178) 933 5270, Threema: 9HNSBCFF, WhatsApp: Tel. (0157) 37946447 oder Tel. (01516) 7746862.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Helfer säubern den Wald entlang der Wupper
Helfer säubern den Wald entlang der Wupper
Helfer säubern den Wald entlang der Wupper
Musicalische Academie hat neuen Dirigenten
Musicalische Academie hat neuen Dirigenten
Musicalische Academie hat neuen Dirigenten
Was Hunde und Katzen in den Fressnapf kriegen
Was Hunde und Katzen in den Fressnapf kriegen
Was Hunde und Katzen in den Fressnapf kriegen
Musikschule ist in Corona-Zeiten gewachsen
Musikschule ist in Corona-Zeiten gewachsen
Musikschule ist in Corona-Zeiten gewachsen

Kommentare