Gemeinde feiert erstmals per Zoom

-nal- Die Evangelische Kirchengemeinde Burscheid wagt sich auf neues Terrain. „Wir müssen erfinderisch bleiben und in Corona-Zeiten auf viele unterschiedliche Weisen Gottesdienst feiern. Am nächsten Sonntag probieren wir zum ersten Mal einen Gottesdienst per Zoom aus – unter der Überschrift ,Der Geist weht, wo er will‘“, kündigt Pfarrerin Katrin Friedel an.

„Manche Gemeinden haben damit gute Erfahrungen gesammelt, wir sind gespannt.“ Sie lädt zum kommenden Sonntag, 30. Mai, für Zoom-Gottesdienst ein, der um 18 Uhr beginnt und rund 45 Minuten dauern soll. „Wir freuen uns, wenn wir Menschen erreichen, die sonst nicht kommen können. Oder die mit uns eine andere Art, Gottesdienst zu feiern, ausprobieren möchten“, sagt Friedel. Wer möchte, kann sich aktiv einbringen, oder hört einfach zu. „Ankommen ist ab 17.45 Uhr möglich. Es ist schön, wenn alle eine noch nicht angezündete Kerze bereithalten“, so Katrin Friedel. Im Anschluss an den Gottesdienst sei noch Zeit für alle, die sich gern austauschen möchten. Die Zugangsdaten gibt es nach der Anmeldung per E-Mail.

annerose.frickenschmidt @kirche-burscheid.de katrin.friedel @kirche-burscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
CDU kürt Herbert Reul zu ihrem Kandidaten
CDU kürt Herbert Reul zu ihrem Kandidaten
CDU kürt Herbert Reul zu ihrem Kandidaten
Burscheid trauert und steht unter Schock
Burscheid trauert und steht unter Schock
Burscheid trauert und steht unter Schock
Gelungene Premiere des Feierabendmarktes
Gelungene Premiere des Feierabendmarktes
Gelungene Premiere des Feierabendmarktes

Kommentare