Freie Fahrt auf mittlerer Hauptstraße

Die Baustelle ist fort, es darf gefahren werden. Foto: Stadt
+
Die Baustelle ist fort, es darf gefahren werden.

-nal- Von heute Abend an ist die mittlere Hauptstraße wieder frei befahrbar: Damit ist die nächste Maßnahme des „Integrierten Entwicklungs- und Handlungskonzept Burscheid 2025“ abgeschlossen. Zugänge und Zufahrten der Wohn- und Geschäftsbereiche sind wieder erreichbar; Parkflächen stehen wie gewohnt vor den Geschäften zur Verfügung. Kleine Nachbesserungsarbeiten sind nicht ausgeschlossen.

Mit dem Umbau kommt auch der gegenläufige Radverkehr: Somit können Radfahrer von der Höhestraße bis zum Marktplatz durchgängig gegen die Einbahnstraße fahren. „Die mittlere Hauptstraße genießt hohe Bedeutung für die Funktion der Innenstadt als zentraler Ort für den Einzelhandel und für Begegnungen. Deswegen freue ich mich über die gelungene Aufwertung. Im Sinne zukunftsfähiger Mobilitätskonzepte und der Nähe zum Panorama-Radweg ist besonders der gegenläufige Radverkehr zu begrüßen“, sagt Bürgermeister Dirk Runge.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Fertige Rampe soll in die Innenstadt locken
Fertige Rampe soll in die Innenstadt locken
Fertige Rampe soll in die Innenstadt locken
Starkes Team rettet ausrangierte Hennen
Starkes Team rettet ausrangierte Hennen
Starkes Team rettet ausrangierte Hennen
Ausbesserungsarbeiten an der Luisenstraße beginnen später als geplant
Ausbesserungsarbeiten an der Luisenstraße beginnen später als geplant
Ausbesserungsarbeiten an der Luisenstraße beginnen später als geplant
Erdgasumstellung: Erste Hausbesuche in Burscheid
Erdgasumstellung: Erste Hausbesuche in Burscheid
Erdgasumstellung: Erste Hausbesuche in Burscheid

Kommentare