Foto Factory ist nun offiziell eröffnet

+

-nal- Die Burscheider haben die Foto Factory am neuen Standort natürlich längst entdeckt: Am Samstag eröffneten Ute und Peter Korytowski nun aber ganz offiziell. Einmal quer über die Hauptstraße sind sie gezogen, von der Hausnummer 33 in die 30. Dort war ursprünglich Elektro Busch beheimatet. Neben Rahmen und Fotodruck bieten die Korytowskis im größeren Ladenlokal nun auch eine Auswahl an Haushaltsartikeln an. Mitarbeiter Andreas Schönlau (links) und das Ehepaar Korytowski freuen sich nun auf ihre Kunden. Das Team der Foto Factory ist dort montags bis freitags in der Zeit von 9 bis 18.30 Uhr und samstags bis 13 Uhr für ihre Burscheider Kunden da. Foto: Doro Siewert

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Initiative will Wohnungsnot im Keim ersticken
Initiative will Wohnungsnot im Keim ersticken
Initiative will Wohnungsnot im Keim ersticken
Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist
Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist
Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist
Stadt richtet Spendenkonto ein
Stadt richtet Spendenkonto ein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare