Fahndung: Polizei bittet um Mithilfe

Eine Kamera hat den Unbekannten festgehalten. Foto: Polizei RBK
+
Eine Kamera hat den Unbekannten festgehalten. Foto: Polizei RBK

Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe in einem Fall, der sich in den Morgenstunden des 13. Juli 2020 ereignete: ein Wohnungseinbruchdiebstahl in ein Reihenendhaus im Ulmenweg in Burscheid. Wie die Polizei mitteilt, klingelte ein Täter zunächst an der Hauseingangstür. Das zeichnete eine Kamera auf. Anschließend wurde auf der Gebäuderückseite eine Terrassentür aufgehebelt. Ein aus dem Haus gestohlener Tresor wurde später in Solingen im Bereich des Parkplatzes am Müngstener Brückenpark gefunden. Nachdem die Ermittlungen bislang ergebnislos verlaufen seien, so die Polizei, wird nun auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Köln ein Foto des Täters veröffentlicht. Wer kann Angaben zur Identität der abgebildeten Person machen? Hinweise nimmt die Polizei des Rheinisch-Bergischen Kreises entgegen: Tel. (0 22 02) 205-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kulturbadehaus wird wieder zum „Freibad“
Kulturbadehaus wird wieder zum „Freibad“
Kulturbadehaus wird wieder zum „Freibad“
20 Klassenzimmer sollen Lüftungsanlagen bekommen
20 Klassenzimmer sollen Lüftungsanlagen bekommen
Chempark: Explosion beschäftigt Burscheid
Chempark: Explosion beschäftigt Burscheid
Chempark: Explosion beschäftigt Burscheid
Kinder lernen Küchenkräuter kennen
Kinder lernen Küchenkräuter kennen
Kinder lernen Küchenkräuter kennen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare