Expertinnen beraten im Rathaus zum Betreuungsrecht

In Burscheid gibt es wieder eine Beratungssprechstunde zum Betreuungsrecht. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa
+
In Burscheid gibt es wieder eine Beratungssprechstunde zum Betreuungsrecht. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa

Rheinisch-Bergischer Kreis arbeitet mit örtlichen Vereinen zusammen

-ms- Sie möchten Vorsorge für den Fall treffen, dass Sie Ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht mehr selbst regeln können? Oder haben Sie selbst bereits eine rechtliche Betreuung übernommen oder sind gebeten worden, eine zu übernehmen, und benötigen Hilfe und Informationen?

Zu allen Fragen rund um das Betreuungsrecht stehen den Bürgerinnen und Bürgern im Rheinisch-Bergischen Kreis in Zusammenarbeit mit den hier tätigen Betreuungsvereinen regelmäßige, örtliche Beratungsangebote zur Verfügung, teilt die Pressestelle des Kreises mit. Weiterhin fänden regelmäßig Informationsveranstaltungen in der Nähe statt.

Aufgrund der Corona-Pandemie könnten diese Beratungen aktuell aber nicht an allen Standorten persönlich stattfinden. In diesen Fällen böten die Betreuungsvereine die Möglichkeit, sich telefonisch beraten zu lassen.

Sprechstunde im Rathaus wird angeboten

Die Beratungsangebote für November 2021 in den Kommunen finden an folgenden Tagen statt: in Burscheid am Donnerstag, 18. November, Beratungssprechstunde im Rathaus, Höhestraße 7 - 9 (Raum 0.01), von 12 bis 14 Uhr, Terminvereinbarung unter Tel. (01 78)4 67 37 43. Auch außerhalb dieser Sprechstunde könnten Termine vereinbart werden, Hausbesuche seien ebenfalls möglich. Die Beraterin ist Christa Pott vom Betreuungsverein im Diakonischen Werk Leverkusen:

christa.pott@diakonie-leverkusen.de

Bereits am Montag, 8. November, gibt es eine Beratungssprechstunde im Haus der Begegnung in Wermelskirchen, Schillerstraße 6, von 14 bis 18 Uhr. Eine Terminvereinbarung ist erforderlich unter Tel. (0 21 96) 73 24 95. Das Angebot macht der Betreuungsverein im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Lennep:

d.wittky@diakonie-kklennep.de

Weitere Beratungsangebote gibt es in Kürten (9. November), in Leichlingen 18. November), in Odenthal (11. November), in Overath (nach Terminvereinbarung) und in Rösrath (2. November). Weitere Informationen stehen auf der Homepage des Kreises.

www.rbk-online.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Einzelhändler verteilen ab Samstag wieder Glücksbons
Einzelhändler verteilen ab Samstag wieder Glücksbons
Einzelhändler verteilen ab Samstag wieder Glücksbons
Fans der Schallplatte treffen sich
Fans der Schallplatte treffen sich
Fans der Schallplatte treffen sich
Trasse: TWB fällen geschädigte Bäume
Trasse: TWB fällen geschädigte Bäume
Trasse: TWB fällen geschädigte Bäume
Unternehmer begrüßen 3G am Arbeitsplatz
Unternehmer begrüßen 3G am Arbeitsplatz
Unternehmer begrüßen 3G am Arbeitsplatz

Kommentare