Experten sprechen über Einsamkeit

-ms- Über „Einsamkeit – Ich, allein zu Haus“ diskutiert ein Podium bei der 26. Auflage des Altenberger Forums Kirche und Politik. Die Gäste erwartet eine Expertenrunde, unter anderem mit Diana Kinnert, Politikerin, Egon Koch, Journalist, Dr. Dorit Felsch, Leiterin der Evangelischen Telefonseelsorge Köln, und Dr. Dieter Funke, Psychotherapeut. Die Veranstaltung wird von Melanie Wielens moderiert.

Der Ökumene-Ausschuss lädt mit dem Landrat für Dienstag, 16. November, um 19 Uhr ein. Die Veranstaltung beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst um 19 Uhr im Altenberger Dom, anschließend findet das Podiumsgespräch im Martin-Luther-Haus, Uferweg 1 in Odenthal-Altenberg, statt. Die Diskussion wird ins Internet übertragen und ist über die Webseiten des Kreises erreichbar. Anmeldung: per E-Mail an info@bildungswerk-gladbach.de oder Tel. (0 22 02) 9 36 39 66.

www.rbk-direkt.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Politik muss den Leuten eine Perspektive geben“
„Politik muss den Leuten eine Perspektive geben“
„Politik muss den Leuten eine Perspektive geben“
Motorradlärm sorgt für Verärgerung
Motorradlärm sorgt für Verärgerung
Motorradlärm sorgt für Verärgerung

Kommentare