Erfolgreich beim Sportabzeichen

Bodo Jakob freut sich über den sportlichen Erfolg. Archivfoto: DS
+
Bodo Jakob freut sich über den sportlichen Erfolg. Archivfoto: DS

-nal- Auch im Coronajahr 2020 hat Burscheid seinen Ruf als sportliche Stadt im Bergischen Land bestätigt. Und das freut den Vorsitzenden des Stadtsportverbands, Bodo Jakob. Im Sportabzeichenwettbewerb 2020 belegte Burscheid den 2. Platz, ganz knapp hinter Odenthal. „Maßgeblich dazu beigetragen hatten Sportlerinnen und Sportler, die seit vielen Jahren immer wieder antreten und für ihre Leistungen im Bergischen Löwen in Bergisch Gladbach eine besondere Ehrung entgegennehmen durften“, sagt Jakob.

Spitzenreiterin war die Sportabzeichenwartin des Stadtsportverbandes, Ingeborg Kaftan, die ihr Sportabzeichen zum 45. Mal ablegte, gefolgt von Karin Spiegel und Hans Kirch mit jeweils 40 Wiederholungen. Jürgen Wahn (35), Paul Kämper (30), Rudi Kasper (30), Volker Helfert (30) und Renate Stechert (25) treten ebenfalls seit vielen Jahren immer wieder erfolgreich an. Motiviert seien sie durch die Freude an der Bewegung, dem Erhalt der körperlichen Fitness und natürlich auch an der Gemeinschaft. „Wer in der BTG ist, muss das einfach machen“ so Renate Stechert im Bergischen Löwen. Aber auch die Schülerinnen und Schüler der Johannes-Löh-Gesamtschule tragen nicht unerheblich zum Erfolg Burscheids im Kreis bei, findet Bodo Jakob. Bei den Sekundarstufen I und II erreichten sie auf Kreisebene den ersten Platz.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Politik muss den Leuten eine Perspektive geben“
„Politik muss den Leuten eine Perspektive geben“
„Politik muss den Leuten eine Perspektive geben“
Stadt Burscheid verabschiedet sich von Stefan Caplan
Stadt Burscheid verabschiedet sich von Stefan Caplan
Stadt Burscheid verabschiedet sich von Stefan Caplan

Kommentare