Einbruchsversuch am Finkenweg

Die Einbrecher hinterließen Spuren. Symbolfoto: Christian Beier
+
Die Einbrecher hinterließen Spuren. Symbolfoto: Christian Beier

-nal- Einbruch am Finkenweg: Wie die Kreispolizeibehörde mitteilt, ist am Mittwochvormittag um 11.15 Uhr einer Reinigungskraft ein Einbruchsversuch an einem Fenster eines Einfamilienhauses am Finkenweg aufgefallen. Die Hebelspuren waren nach Angaben der Hausbesitzer zwei Tage zuvor gegen 12 Uhr definitiv noch nicht vorhanden. Möglicherweise sei die Tat wenige Stunden vor Entdeckung geschehen, da eine Nachbarin merkwürdige Geräusche am Morgen gehört habe, schreibt die Polizei in ihrer Mitteilung.

Die Täter gelangten nicht ins Haus und machten keine Beute. Zum Tatort wurde der Erkennungsdienst gerufen, um mögliche Spuren zu sichern. Die Polizei nimmt Hinweise entgegen: Tel. (0 22 02) 2 05-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Das Vitalbad hält Heinz Paetzke fit
Das Vitalbad hält Heinz Paetzke fit
Das Vitalbad hält Heinz Paetzke fit
Ab Montag öffnet das Vitalbad wieder
Ab Montag öffnet das Vitalbad wieder
Ab Montag öffnet das Vitalbad wieder
Auto brennt an der A 1 bei Burscheid
Auto brennt an der A 1 bei Burscheid
Auto brennt an der A 1 bei Burscheid
Krissi Rottmann will es nochmals versuchen
Krissi Rottmann will es nochmals versuchen
Krissi Rottmann will es nochmals versuchen

Kommentare