Konzert auf dem Markt

Dieses Eselsduo animiert zum Mitsingen und Mitmusizieren

Wenn die Eselinnen ihr I-Ah anstimmen, ist nicht Schweigen angesagt, sondern beherztes Mitmachen.
+
Wenn die Eselinnen ihr I-Ah anstimmen, ist nicht Schweigen angesagt, sondern beherztes Mitmachen.

Kölner Stadtmusikanten gehen auf Tour und gastieren am 25. August in Burscheid.

Burscheid. Diese Musikanten setzen auf Wachstum und sanges- und musikfreudige Mitmacher. Nicht nur in Burscheid, aber auch. Vom 21. August an begibt sich das Künstlerinnenduo „katze und krieg“ auf Tournee, musiziert und singt in und um Köln. Dabei verwandeln sich die Musikerinnen in die Eselinnen der Kölner Stadtmusikantinnen und Stadtmusikanten. Das Publikum ist dabei eingeladen, seinerseits ins Tierfell zu schlüpfen und bei der Tournee mitzureisen und aufzutreten.

Der Auftakt findet sonntags, 21. August, in Köln an der Torburg Eigelstein statt. Beginn ist um 17 Uhr. An den darauffolgenden Tagen steuert die immer größer werdende Band der Kölner Stadtmusikanten weitere Orte rund um Köln an, bis sie für das abschließende Konzert am 27. August zurück nach Köln reist. In Burscheid macht die bunte Truppe am Donnerstag, 25. August, Station und postiert sich ab 17 Uhr auf dem Markt.

Was erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer? Die Eselinnen machen ernst: Sie tragen Eselsohren, sie musizieren, performen, spielen und improvisieren auf einem großen roten Teppich mitten im öffentlichen Raum. Auf dem Teppich liegen weitere Instrumente und Tiermasken. Diese können und sollen von Publikum und Passanten ausprobiert werden. „ Nach musikalischem Können und Fertigkeiten ist nicht gefragt. Jeder und jede, die mag, kann mitspielen“, betont das Duo. Ein I-Ah der Esel, ein Hund am Keyboard, eine Katze am Bass und ein Schaf an der Trommel: Erlaubt ist, was gefällt. Jeder Auftritt dauert 90 Minuten. Nach jedem Konzert sind alle Mitstreiter eingeladen, auch den nächsten Ort mit anzufahren.

21. August: Köln, Torburg Eigelstein; 22. August: Niederkassel, Rathausplatz; 23. August: Erftstadt, Bürgerplatz; 24. August: Brauweiler, Guideplatz; 25. August: Burscheid, Markt; 26. August: Refrath, Peter-Bürling-Platz; 27. August: Köln, Torburg Eigelstein.

Alle Konzerte beginnen jeweils um 17 Uhr. nal

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

21-Jährige bei Unfall schwer verletzt
21-Jährige bei Unfall schwer verletzt
21-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Mit der Kamera entdeckt sie Burscheid
Mit der Kamera entdeckt sie Burscheid
Mit der Kamera entdeckt sie Burscheid

Kommentare