Die Ostereier selbst zu Hause färben

Selbst gefärbte Eier halten bis vier Wochen. Archivfoto: Christian Beier
+
Selbst gefärbte Eier halten bis vier Wochen. Archivfoto: Christian Beier

-kc- Damit die Auswahl der Ostereier für zu Hause leicht fällt, gibt die Verbraucherzentrale NRW in Bergisch Gladbach wichtige Tipps. Selbst färben: Handelsübliche Ostereierfarben, etwa in Form von Brausetabletten oder bunten Stiften, sind in der Regel unbedenklich. Die enthaltenen Farbstoffe müssen laut Lebensmittelgesetz zur Färbung von Lebensmitteln zugelassen sein und sind auch in Süßigkeiten vorhanden.

Bei bestimmten Allergien sollte man vorab die Angaben auf der Verpackung prüfen, denn dort muss angegeben sein, welche Farbstoffe genau in den Oster-eierfarben stecken. Gekochte selbstgefärbte Eier halten sich etwa zwei bis vier Wochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gebürtiger Burscheider: Günter Wallraff wird heute 80
Gebürtiger Burscheider: Günter Wallraff wird heute 80
Gebürtiger Burscheider: Günter Wallraff wird heute 80
Kulinarisches Wochenende
Kulinarisches Wochenende
Kulinarisches Wochenende
Burscheids Gemeinden setzen auf den Dialog
Burscheids Gemeinden setzen auf den Dialog
Burscheids Gemeinden setzen auf den Dialog
Bürgermeister Runge strukturiert das Rathaus um
Bürgermeister Runge strukturiert das Rathaus um
Bürgermeister Runge strukturiert das Rathaus um

Kommentare