Busspur wird verlängert

-ms- Gestern sollten die Markierungsarbeiten für die Verlängerung der Busspur auf der Rennbaum-/Burscheider Straße bis Am Plattenbusch beginnen, teilt die Stadt Leverkusen mit. Sie würden abhängig von der Witterung voraussichtlich am 22. Juni abgeschlossen sein. Im Zuge der Verlängerung der Busspur werden zusätzlich zwei Bordsteinabsenkungen und eine Verkehrsinsel angelegt.

Während der Arbeiten zur Entfernung der vorhandenen und dem Aufbringen der neuen Markierung werde es temporär zu Einschränkungen des Verkehrs kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Neue Kita soll zum „Dörfchen in Sträßchen“ werden
Neue Kita soll zum „Dörfchen in Sträßchen“ werden
Neue Kita soll zum „Dörfchen in Sträßchen“ werden
Schloss Burg ist nationales Denkmal
Schloss Burg ist nationales Denkmal
Schloss Burg ist nationales Denkmal
Kosmetikstudio ist für die Kunden da
Kosmetikstudio ist für die Kunden da
Die 70-Stunden-Woche macht ihm nichts aus
Die 70-Stunden-Woche macht ihm nichts aus
Die 70-Stunden-Woche macht ihm nichts aus

Kommentare