Polizei

Zeuge beobachtet Auto-Diebstahl

An einer Grundschule kam es zu einem Polizeieinsatz.
+
 Am vergangenen Mittwoch konnte ein Zeuge unbekannte Täter dabei beobachten, wie sie ein Auto stahlen.

Unbekannte entwendeten einen gelben Fiat 500 „Abarth“.

Burscheid. Am vergangenen Mittwoch konnte ein Zeuge unbekannte Täter dabei beobachten, wie sie ein Auto stahlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Tathergang: Ein Zeuge beobachtete gegen 22 Uhr zwei Männer, wie sie einen neongelben Fiat 500 „Abarth“ mit dem amtlichen Kennzeichen RS-C5959 von einem Gelände eines Autohauses auf der Hauptstraße entwendeten. Da er zu diesem Zeitpunkt jedoch davon ausging, dass es sich bei den Männern um die Besitzer des Pkw handelt, wurde der Diebstahl erst am nächsten Morgen erkannt und zur Anzeige gebracht. Die Vorgehensweise des Diebstahls konnte der Zeuge nicht ausreichend beobachten.

Die beiden Tatverdächtigen:

  • circa 1,80 Meter groß
  • circa 20-30 Jahre alt
  • dunkel gekleidet.
  • einer der Männer trug zum Tatzeitpunkt einen Rucksack und einen Kapuzenpullover
  • der andere eine Kappe
  • beide sprachen fließend hochdeutsch.

Der Gesamtwert des gestohlenen Wagens wird aktuell auf circa 16.000 Euro geschätzt. Hinweise zu dieser Tat nimmt die Polizei Rhein-Berg unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Für ein ausreichendes Zeitpolster sorgen
Für ein ausreichendes Zeitpolster sorgen
Für ein ausreichendes Zeitpolster sorgen
Tri-Café sucht weitere ehrenamtliche Helfer
Tri-Café sucht weitere ehrenamtliche Helfer
Tri-Café sucht weitere ehrenamtliche Helfer
Rettung für 455 Legehennen und elf Hähne
Rettung für 455 Legehennen und elf Hähne
Rettung für 455 Legehennen und elf Hähne
Tennisclub bereitet sich auf die Saison vor
Tennisclub bereitet sich auf die Saison vor
Tennisclub bereitet sich auf die Saison vor

Kommentare