Polizei

Einbruch in Lottofiliale: Täter von Videokamera gefilmt

Burscheid: Beim Einbruch in den Supermarkt wendeten die Täter massive Gewalt an. Die Eingangstür wurde aufgehebelt.
+
Burscheid: Beim Einbruch in den Supermarkt wendeten die Täter massive Gewalt an.

Anwohner alarmiert die Polizei: Mitten in der Nacht schrillt die Alarmanlage los. Überwachungskamera aktiv, jetzt werden Zeugen gesucht.

Burscheid. Die Spuren des Einbruchs waren unübersehbar: Unbekannte sind in der Nacht zu Dienstag in eine Lottofiliale in Burscheid eingestiegen. Es gibt Spuren und Videobilder - jetzt hofft die Polizei auf Zeugenhinweise.

Was war geschehen? Gegen 2.30 Uhr war ein Anwohner am Dünweg aufgeschreckt: Die Alarmanlage im benachbarten Supermarkt war ausgelöst worden. In dem Supermarkt befindet sich auch ein Lottogeschäft. Die Täter schoben die Glasschiebetüren des Supermarktes wurden mit massiver Gewalt auf und hebelten auch das Rolltor zur Lottofiliale auf.

Vom Balkon aus konnte der Anwohner zwei Personen im Eingangsbereich sehen. Als die Polizei eintraf, waren die allerdings schon verschwunden. Mit Polizeihubschrauber und Diensthund fahndete die Polizei nach den Tätern - ohne Erfolg. Dennoch hoffen die Beamten auf einen Ermittlungserfolg.

Überwachungskamera filmt die Tat der Einbrecher: Das ist zu sehen

Denn bei ihrer Tat waren die Täter von der Video-Überwachung des Supermarktes gefilmt worden. Das Video zeigt zwei vermummte Personen, die sich vermutlich in einer osteuropäischen Sprache unterhielten. Der erste Täter trug eine graue Hose und eine dunkle Jacke und führte ein Brecheisen mit sich. Die zweite Person trug einen hellen Pullover und eine dunkle Hose und verließ den Supermarkt später mit einem gefüllten grünen Sack, den sie über den Boden zog.

Beute: Zigaretten

Bei dem Einbruch wurden mehrere Zigarettenpackungen diverser Marken entwendet. Der Wert des entwendeten Guts konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht beziffert werden.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sicherte Spuren vor Ort, die Videoaufnahmen des Supermarktes wurden sichergestellt. Die Polizei Rhein-Berg sucht nun nach Zeugen, die in der Nacht zu Dienstag etwas Auffälliges im Umfeld des Supermarktes beobachtet haben. Hinweise zu der Tat nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen.

Mehr Blaulicht-News aus dem Bergischen

In Wermelskirchen wurde in vier Autos eingebrochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rotes Kreuz baut neue Kindertagesstätte
Rotes Kreuz baut neue Kindertagesstätte
Rotes Kreuz baut neue Kindertagesstätte
Neue Praxis erweist sich nun als Glücksfall
Neue Praxis erweist sich nun als Glücksfall
Neue Praxis erweist sich nun als Glücksfall
Osterhase besteigt das Cabrio
Osterhase besteigt das Cabrio
Osterhase besteigt das Cabrio
Burscheids Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Burscheids Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Burscheids Bürgermeister Stefan Caplan ist tot

Kommentare