Kriminalität

Diebe stehlen Waren im Wert von 10.000 Euro aus Firmenwagen

Zwei Solinger wurden bei einem Unfall auf der Autobahn verletzt.
+
Die Diebe hatten es auf Zubehör für Fahrräder abgesehen.

Da sich an dem Firmenwagen keine Einbruchspuren befanden, geht die Polizei davon aus, dass die Täter den Keyless Entry-Mechanismus überwanden.

Burscheid. Diebe haben in Burscheid einen Schaden von annähernd 10.000 Euro verursacht. Zwischen Freitag, 15.30 Uhr, und Montag, 7.15 Uhr, stahlen die bislang unbekannten Täter laut Polizei an der Kölner Straße mehrere E-Bike-Akkus, Fahrradersatzteile und Luftpumpen aus einem Daimler Sprinter.

Der Firmenwagen war auf einem öffentlichen Parkplatz neben einem Wohnhaus abgestellt und wies keine Aufbruchspuren auf. Vermutlich haben die Täter den Keyless Entry-Mechanismus überwunden und sich so Zugang ins Innere des Fahrzeugs verschafft. red

Hinweise nimmt die Polizei RheinBerg unter Telefon 02202 205-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bürgermeister Stefan Caplan: „Die Kommunen erfahren mehr Wertschätzung“
Bürgermeister Stefan Caplan: „Die Kommunen erfahren mehr Wertschätzung“
Bürgermeister Stefan Caplan: „Die Kommunen erfahren mehr Wertschätzung“
Hauptausschuss wählt Stellvertreter
Hauptausschuss wählt Stellvertreter
Hauptausschuss wählt Stellvertreter
Stefan Caplan: „Wir werden aus dem Hochwasser Schlüsse ziehen“
Stefan Caplan: „Wir werden aus dem Hochwasser Schlüsse ziehen“
Stefan Caplan: „Wir werden aus dem Hochwasser Schlüsse ziehen“

Kommentare