Bürger putzen im Frühjahr

Müllsammeln

-kc- Vom 2. bis 22. April werden in Burscheid viele Junge und Alte, Frauen und Männer auf die Straße gehen und gemeinsam für ein ordentliches Dorf sorgen. Außerdem: „Jeder kann bei der Aktion ,Mach mit! Wilden Müll sammeln. . . für ein sauberes Bergisches Land’ mitmachen. Dazu ruft die Abfallberatung der BAV auf. „Beispielsweise als Spaziergänger oder Wandergruppe, im Familienverbund oder organisiert als Verein, mit dem Kindergarten oder der Schule kann jeder einen Anlass finden, die Welt ein bisschen sauberer zu machen“, sagt BAV-Abfallberaterin Claudia Küsell. „Sammelutensilien wie Müllsäcke, Handschuhe oder Greifzangen können beim BAV bestellt und ausgeliehen werden.“ Der positive Nebeneffekt dieser Aktionen: Je mehr Menschen mitmachen, desto mehr werden die Menschen, die unachtsame Müll in unserer Umwelt hinterlassen, angeregt über ihr Verhalten nachzudenken. „Also, packen wir es an und machen das Bergische Land gemeinsam sauber“, sagt Claudia Küsell. Tel. (0 22 66) 90 09 75.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rettungsschirm wird Burscheid nicht betreffen
Rettungsschirm wird Burscheid nicht betreffen
Rettungsschirm wird Burscheid nicht betreffen
Michael Schwarz räumt mal wieder auf
Michael Schwarz räumt mal wieder auf
Michael Schwarz räumt mal wieder auf
Kirchenkreis bildet zehn neue Seelsorger aus
Kirchenkreis bildet zehn neue Seelsorger aus
Kirchenkreis bildet zehn neue Seelsorger aus
Klimamanagerin setzt auf Kommunikation
Klimamanagerin setzt auf Kommunikation
Klimamanagerin setzt auf Kommunikation

Kommentare