TGH bietet wieder Nachbarschaftshilfe

Die Sportler helfen beim Einkaufen. Archivfoto: Uli Preuss
+
Die Sportler helfen beim Einkaufen. Archivfoto: Uli Preuss

-lho- Angesichts der steigenden Corona-Fallzahlen und den verschärften Schutzmaßnahmen erinnert die Hilgen 04 bei Facebook an ihre Nachbarschaftshilfe. Bereits seit dem Frühjahr engagieren sich die Sportler bei der Initiative „Somigo“. Sie übernehmen für Menschen aus der Risikogruppe, in Quarantäne sowie für Pflegepersonal, Ärzte oder auch Alleinerziehende den Gang zum Supermarkt, zur Post oder Apotheke. Auch würden sie mit Hunden Gassi gehen. Hilfesuchende können sich unter Tel. (02 21) 29 27 91 70 (täglich von 8 bis 19 Uhr) oder per E-Mail melden.

info@somigo.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Jagd ist bei ihr Familiensache
Die Jagd ist bei ihr Familiensache
Die Jagd ist bei ihr Familiensache
An der Autobahn müssen Gehölze geschnitten werden
An der Autobahn müssen Gehölze geschnitten werden
An der Autobahn müssen Gehölze geschnitten werden
Vorstand erhält viel Applaus
Vorstand erhält viel Applaus
Vorstand erhält viel Applaus
Nostalgischer Jahrmarkt soll vor allem die Jüngeren erfreuen
Nostalgischer Jahrmarkt soll vor allem die Jüngeren erfreuen
Nostalgischer Jahrmarkt soll vor allem die Jüngeren erfreuen

Kommentare