Baumfällungen am Spielplatz in Hilgen

Ab Montag wird in Hilgen gefällt. Archivfoto: Herbert Draheim
+
Ab Montag wird in Hilgen gefällt. Archivfoto: Herbert Draheim

Ab kommendem Montag, 8. Februar, wird auf dem Kinderspielplatz Rotdornallee im Ortsteil Ösinghausen ein beauftragtes Fremdunternehmen vier Pappeln fällen. Das teilt die Sprecherin der Stadtverwaltung, Renate Bergfelder-Weiss, mit. „Die Bäume befinden sich in einen schlechten Vitalitätszustand, so dass die Standsicherheit beeinträchtigt ist. Aus Verkehrssicherheitsgründen müssen sie entfernt werden“, heißt es in der Mitteilung. Durchgeführt werden die Arbeiten unter Beachtung der Schonfrist zum Artenschutz (Baum- und Strauchschnitt darf nur in der Zeit vom 1. Oktober bis 28. Februar erfolgen). Die Technischen Werke Burscheid bitten für die Einschränkungen in den Bereichen um Verständnis.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Explosion in Leverkusen - Fenster und Türen in Burscheid schließen
Explosion in Leverkusen - Fenster und Türen in Burscheid schließen
Explosion in Leverkusen - Fenster und Türen in Burscheid schließen
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Evangelische Kirchengemeinde feiert Ostern analog
Evangelische Kirchengemeinde feiert Ostern analog
Evangelische Kirchengemeinde feiert Ostern analog
Kulturbadehaus wird wieder zum „Freibad“
Kulturbadehaus wird wieder zum „Freibad“
Kulturbadehaus wird wieder zum „Freibad“

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare