Bahntrasse wird freigeschnitten

-ms- Auf dem Burscheider Teilstück des Panorama-Radwegs Balkantrasse ist am heutigen Montag, 30 August, mit Behinderungen durch Freischneidearbeiten zu rechnen. Ein von den Technischen Werken Burscheid (TWB) beauftragtes Unternehmen schneidet die Einmündungsbereiche frei. Auf der Strecke zwischen Im Hagen – ab Einmündung Bismarckstraße/Dammstraße – bis zur Stadtgrenze Leverkusen werden überhängende Äste und Sträucher entfernt.

Die Arbeiten sind aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht notwendig. Für vorübergehende Einschränkungen wird um Verständnis gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nickut-Catering liefert täglich über 10 000 Essen aus
Nickut-Catering liefert täglich über 10 000 Essen aus
Nickut-Catering liefert täglich über 10 000 Essen aus
Turnerbund Gross-Oesinghausen wächst trotz Lockdown
Turnerbund Gross-Oesinghausen wächst trotz Lockdown
Turnerbund Gross-Oesinghausen wächst trotz Lockdown
Wanderer sind bald in der neuen Scheune willkommen
Wanderer sind bald in der neuen Scheune willkommen
Wanderer sind bald in der neuen Scheune willkommen
Diakonie-Sozialstation ist auf Wachstumskurs
Diakonie-Sozialstation ist auf Wachstumskurs
Diakonie-Sozialstation ist auf Wachstumskurs

Kommentare