Austausch über Kirche und Glauben

Das Theologische Seminar ist eröffnet. Archivfoto: Roland Keusch
+
Das Theologische Seminar ist eröffnet. Archivfoto: Roland Keusch

In der Andreaskirche in Bergisch Gladbach-Schildgen ist das 25. Theologische Seminar angelaufen. Die Vorträge im Überblick: „Spirituelle Krise der Kirchen im Brennglas von Corona“ am Donnerstag, 11. März, 20 Uhr, mit Pfarrer Bernhard Seiger, Stadtsuperintendent des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region. „Apokalypse - echt jetzt? Eine theologische Krisen-Intervention“ am Mittwoch, 17.

März, 20 Uhr, mit Gregor Taxacher, Theologe, Journalist und Autor. „Der Jüdische Krieg im Spiegel des Markus-Evangeliums“ am Donnerstag, 25. März, 20 Uhr, mit Professor Andreas Bedenbender. Wenn es coronabedingt nötig sein sollte, werden die Vorträge online gehalten, heißt es in der Mitteilung des Evangelischen Kirchenverbands Köln. Anmeldung:

https://andreaskircheschildgen.church-events.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Christen gehen den Sternenweg
Christen gehen den Sternenweg
Christen gehen den Sternenweg
Burscheid trauert und steht unter Schock
Burscheid trauert und steht unter Schock
Burscheid trauert und steht unter Schock
Kunden motzen kaum über die Benzinpreise
Kunden motzen kaum über die Benzinpreise
Kunden motzen kaum über die Benzinpreise

Kommentare