Auf dem Markt wird ohne Termin geimpft

Angebot wird fortgesetzt

-ms- Das erste mobile und terminfreie Impfangebot auf dem Burscheider Marktplatz sei erfolgreich angenommen worden, schreibt Stadtsprecherin Renate Bergfelder-Weiß: „63 Menschen haben sich hier erstmalig impfen lassen.“ Die Aktion werde nun weiter fortgesetzt. „Die Impfquote der Erstimpfungen im Rheinisch-Bergischen Kreis liegt erfreulicherweise bereits bei 64 Prozent“, teilt Bergfelder-Weiß mit.

Am kommenden Montag, 26. Juli, zwischen 12 und 20 Uhr gibt es an der gleichen Stelle ein weiteres Impfangebot ohne vorherigen Termin. Personen ab 16 Jahren können dort geimpft werden. Mit Unterstützung der Feuerwehr Bergisch Gladbach werden die mRNA-Impfstoffe Biontech und Moderna gespritzt. Ein Termin für die zweite Impfung – vier Wochen später – wird vor Ort mit den jeweils geimpften Personen abgestimmt.

Mitzubringen zum Impfen sind der Impfausweis und die möglichst vorher ausgefüllten und unterschriebenen Vordrucke „Aufklärungsmerkblatt zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit mRNA-Impfstoffen“ und „Anamnese – Impfeinwilligung“. Beide Vordrucke können zum Beispiel auf der Internetseite der Stadt Burscheid unter Aktuelles aufgerufen, ausgefüllt und ausgedruckt werden.

Fahrten nach Bergisch Gladbach könnten so entfallen

„Das terminfreie Angebot gilt für auch für die Personen, die eine Zweitimpfung wünschen, wenn der Termin der Erstimpfung mindestens vier Wochen zurückliegt“, erklärt die Stadtsprecherin. Dann müsse der Nachweis über den Impfausweis oder eine Ersatzbescheinigung erbracht werden – bei einer Kreuzimpfung sind die Fristen gegebenenfalls anders, wenn zum Beispiel erst Astra und nun Biontech gespritzt wird. Die Fahrt zum Impfzentrum in Bergisch Gladbach könne damit dann entfallen. Bergfelder-Weiß: „Eine Absage des Termins ist in dem Fall wünschenswert.“

Vor Ort auf dem Markt steht ein Impfarzt für Fragen zur Verfügung.

www.burscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Geplagte Kobolde finden bei der Rasselbande Unterschlupf
Geplagte Kobolde finden bei der Rasselbande Unterschlupf
Geplagte Kobolde finden bei der Rasselbande Unterschlupf
Caplan hat in Hilgen ein offenes Ohr
Caplan hat in Hilgen ein offenes Ohr
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Im Umland kosten Immobilien mehr als in Burscheid
Im Umland kosten Immobilien mehr als in Burscheid
Im Umland kosten Immobilien mehr als in Burscheid

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare