Arbeiten an der Hauptstraße

-nal- Die Politiker haben über ihre Umgestaltung debattiert und ob ihre Bäume bleiben können: Nun merken Fußgänger, Passanten, Rad- und Autofahrer, dass sich auf der mittleren Hauptstraße etwas tut. Es werden, wie die Stadt mitteilt, im Abschnitt zwischen Bäckerei Kretzer und Buchhandlung Hentschel Sanierungsmaßnahmen an der Kanalisation durchgeführt.

Weil diese in der Fahrbahnmitte liegt, kommt es deshalb aktuell zu verkehrlichen Einschränkungen. Die Parkplätze in diesem Bereich werden für die Dauer der Arbeiten gesperrt. Der Verkehr wird jeweils an den wechselnden Einsatzorten vorbeigeführt. Ausgeführt werden die Sanierungsarbeiten im Auftrag der TWB von den Firmen Gohmann GmbH und der Heikaus GmbH. Für die Arbeiten im genannten Bereich ist rund eine Woche eingeplant. „Aufgrund der Wetterlage kann es jedoch möglich sein, dass sich die Arbeiten verschieben werden“, heißt es von der Stadt. Die Zufahrten zu den privaten Grundstücken bleiben weitestgehend erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Burscheids Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Burscheids Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Burscheids Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Burscheid trauert und steht unter Schock
Burscheid trauert und steht unter Schock
Burscheid trauert und steht unter Schock
Hilgen: Unfall mit zwei Schwerverletzten
Hilgen: Unfall mit zwei Schwerverletzten
Hilgen: Unfall mit zwei Schwerverletzten

Kommentare