An der Gesamtschule wird geimpft

In der Johannes-Löh-Gesamtschule wird geimpft. Archivfoto: nal
+
In der Johannes-Löh-Gesamtschule wird geimpft. Archivfoto: nal

-nal- Wie Schulleiterin Angelika Büscher mitteilt, gibt es über den Rheinisch-Bergischen Kreis nun ein Impfangebot an der Johannes-Löh-Gesamtschule: Am Mittwoch, 8. September (1. Impfung) und am Mittwoch, 6. Oktober (2. Impfung) kommt von 8 bis 14 Uhr ein Impfteam in die Schule und impft alle Schülerinnen und Schüler ab zwölf Jahren, die dieses Angebot nutzen möchten.

Bereits nach den Herbstferien hätten diese Schüler einen

vollständigen Impfschutz und müssten nicht mehr zweimal wöchentlich getestet werden, so Büscher. Geimpft wird mit Biontech/Pfizer oder mit Moderna. Büscher betont, dass sich das Angebot nicht nur an die Schüler, sondern an alle richtet, die noch kein Impfangebot erhalten haben. Die Anmeldung für die Impfung in der Schule muss bis zum heutigen Mittwoch, 12 Uhr, in der Schule vorliegen.

sekretariat@jlg-burscheid.de

Mehr Infos gibt es zudem auf der Internetseite der Schule, dort sind auch die benötigten Unterlagen eingestellt:

jlg-burscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Tochter sagt ab, der Vater kommt
Die Tochter sagt ab, der Vater kommt
Die Tochter sagt ab, der Vater kommt
Orgel glänzt mit Farbenvielfalt und Klangbreite
Orgel glänzt mit Farbenvielfalt und Klangbreite
Orgel glänzt mit Farbenvielfalt und Klangbreite
Burscheider erinnern sich an die einstige Mitte
Burscheider erinnern sich an die einstige Mitte
Burscheider erinnern sich an die einstige Mitte
Flamingoboys geben sich die Ehre
Flamingoboys geben sich die Ehre
Flamingoboys geben sich die Ehre

Kommentare