ADFC-Radtour führt nach Radevormwald

16 Radfahrer aus Oberberg und Rhein-Berg machten Halt im Bismarck-Museum in Radevormwald. Foto: IG Bismarck
+
16 Radfahrer aus Oberberg und Rhein-Berg machten Halt im Bismarck-Museum in Radevormwald. Foto: IG Bismarck

Mit Führung durch das Bismarck-Museum

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Rhein-Berg/ Oberberg führte am Sonntag eine E-Bike-Ausfahrt von Bergisch-Gladbach über Burscheid und Wermelskirchen zum Bismarck-Zweirad-Museum nach Radevormwald durch. Unter der Leitung von Bernhard Werheid und Sabine Krämer-Kox nahmen 16 Radler an der Tour teil. Dabei fand auch ein Besuch des Museums der IG Bismarck in Rade statt. Einige der Teilnehmer äußerten die Absicht, auch an der E-Bike-Ausfahrt der IG Bismarck am 4. Oktober teilzunehmen. Dann wird es auch einen Infostand des ADFC geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Jagd ist bei ihr Familiensache
Die Jagd ist bei ihr Familiensache
Die Jagd ist bei ihr Familiensache
Feuerwehr kämpft mit 50 Leuten gegen das Sturmtief
Feuerwehr kämpft mit 50 Leuten gegen das Sturmtief
Feuerwehr kämpft mit 50 Leuten gegen das Sturmtief
ZDF-Serie entsteht in Berringhausen
ZDF-Serie entsteht in Berringhausen
ZDF-Serie entsteht in Berringhausen
Ausmalbuch zeigt Burscheids schönste Seiten
Ausmalbuch zeigt Burscheids schönste Seiten
Ausmalbuch zeigt Burscheids schönste Seiten

Kommentare