Ab Montag öffnet das Vitalbad wieder

Luftaufnahme des Vitalbads Burscheid.                           Foto: Bad GmbH
+
Luftaufnahme des Vitalbads Burscheid.                           Foto: Bad GmbH

-ms- „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere treuen Gäste nach langen Monaten der Schließung wieder ab dem 14. Juni in unserem Bad begrüßen dürfen“, schreibt Christian Meuthen, Geschäftsführer der Bäderbetriebsgesellschaft Burscheid mbH. Der Eintritt ins Vitalbad ist nur mit aktuellem Negativtestnachweis, einem Impfnachweis oder nach einer Genesung möglich.

Kinder bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres sind von dieser Regelung ausgenommen. Im Bad gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln. Weil das bei der Wassergymnastik nicht klappt, entfällt dieses Angebot bis auf weiteres. Durch die Begrenzung der Zahl gleichzeitig anwesender Gäste könne es zu einer Einlassbeschränkung kommen. Um unnötige Anfahrten oder Wartezeiten zu sparen, wird ab Montag im Internet über die aktuelle Auslastung mittels einer Einlassampel informiert. Um die Rückverfolgbarkeit sicherstellen zu können, nutzt das Vitalbad die Luca-App.

www.vitalbad-burscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nickut-Catering liefert täglich über 10 000 Essen aus
Nickut-Catering liefert täglich über 10 000 Essen aus
Nickut-Catering liefert täglich über 10 000 Essen aus
Orchesterverein Hilgen: So war das Konzert im Altenberger Dom
Orchesterverein Hilgen: So war das Konzert im Altenberger Dom
Orchesterverein Hilgen: So war das Konzert im Altenberger Dom

Kommentare