Polizei

21-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Die Fußgängerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
+
Die junge Frau übersah mit ihrem Auto eine vorfahrtsberechtigte Burscheiderin.

Die junge Frau übersah mit ihrem Auto eine vorfahrtsberechtigte Burscheiderin.

Solingen. Am Samstag kam es um 13.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Straße Grünscheid in Burscheid.

Eine 21-jährige Leverkusenerin wollte mir ihrem Seat von der Straße Imelsbach nach links auf die Straße Grünscheid abbiegen. Dabei übersah sie die vorfahrtsberechtigte 42-jährige Burscheiderin und es kam zum Zusammenstoß.

Es wurden sowohl der Seat als auch der Kia so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Unfallverursacherin wurde zudem schwer verletzt ins nächst gelegene Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Täter setzen Metallstangen ein
Täter setzen Metallstangen ein
Täter setzen Metallstangen ein
Seniorenbeirat trägt bald Pappnase
Seniorenbeirat trägt bald Pappnase
Azubis und Grundschüler lernen voneinander
Azubis und Grundschüler lernen voneinander
Azubis und Grundschüler lernen voneinander
Der Boden für die Bauarbeiten ist bereitet
Der Boden für die Bauarbeiten ist bereitet
Der Boden für die Bauarbeiten ist bereitet

Kommentare