Mediziner empfehlen eine Grippeimpfung
Burscheid

Herbst

Mediziner empfehlen eine Grippeimpfung

Burscheider Arztpraxen haben vor der kalten Jahreszeit schon viel zu tun.
Mediziner empfehlen eine Grippeimpfung
DLRG-Helfer werden für den Ernstfall trainiert
DLRG-Helfer werden für den Ernstfall trainiert
DLRG-Helfer werden für den Ernstfall trainiert
Kinder lernen zehn Sportarten kennen
Kinder lernen zehn Sportarten kennen
Kinder lernen zehn Sportarten kennen
Das Vitalbad hält Heinz Paetzke fit
Das Vitalbad hält Heinz Paetzke fit
Das Vitalbad hält Heinz Paetzke fit

Sanfte Gymnastik für zu Hause

-nal- Sanfte Gymnastik für zu Hause, das bietet die Turngemeinde Hilgen 04 an. „Sich unter qualifizierter Anleitung bewegen, etwas für die Muskeln, Faszien und das Gehirn tun – dies ist bei uns schon seit einiger Zeit möglich“, schreibt Sabine van der Heide, Geschäftsführerin Breitensport. Es geht um sichere kontrollierte Bewegungen im Stehen und Sitzen, mit guter Anleitung.
Sanfte Gymnastik für zu Hause

In der Stadtbücherei starten wieder Veranstaltungen

In den kommenden Wochen wird ein umfangreiches Herbstprogramm geboten
In der Stadtbücherei starten wieder Veranstaltungen

Vertrag für Naturschule in Burg ist unterzeichnet

Die Weichen für die Einrichtung in der ehemaligen Jugendherberge sind gestellt
Vertrag für Naturschule in Burg ist unterzeichnet

Es werden wieder Pflanzen getauscht

-nal- Im Verein freut man sich: Nachdem im vergangenen Jahr wegen der Pandemie die Pflanzentauschbörse des Obst- und Gartenbauvereins nur virtuell stattfand, können in diesem Jahr die Pflanzenfreunde am Marktplatz unter freiem Himmel wieder ihre nicht mehr benötigten Gartenpflanzen tauschen. Das teilt Hanni Emmers vom Obst- und Gartenbauverein mit.
Es werden wieder Pflanzen getauscht

Motte sagt Plastik im Meer den Kampf an

Kinder-Kultur-Reihe geht am 7. November weiter
Motte sagt Plastik im Meer den Kampf an

Stamm bleibt für Spechte stehen

Baumarbeiten
Stamm bleibt für Spechte stehen

BfB will wissen, wie es um Pflegeberatung steht

Fraktion befürchtet, dass der Kreis doch eine Zentralisierung vorantreibt
BfB will wissen, wie es um Pflegeberatung steht

Segenswort kommt künftig per QR-Code

-nal- „Viele Menschen sehnen sich nach etwas, das der Seele guttut, Kraft spendet und Mut macht“: So formuliert es Dorothea Hoffrogge, Vorsitzende des Presbyteriums in der Evangelischen Kirchengemeinde Hilgen-Neuenhaus. Wer in Zukunft in Burscheid oder Hilgen unterwegs ist, kann dazu QR-Codes scannen. Die Evangelische Kirchengemeinde Hilgen-Neuenhaus, die Freie evangelische Gemeinde Hilgen und die Freikirchliche evangelische Gemeinde Burscheid beteiligen sich an der Initiative „Ich brauche Segen“.
Segenswort kommt künftig per QR-Code

Bitte beachten Sie die geltenden Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen.

G = Gottesdienst, GmT =Gottesdienst mit Taufe, GmA = Gottesdienst mit Abendmahl, F =Familiengottesdienst/ -messe, J =Jugendgottesdienst, K = Kindergottesdienst, M = Heilige Messe, H = Hochamt, S = Sonntagsschule
Bitte beachten Sie die geltenden Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen.

Meistgelesen

Schon bald gehen die Wahlbenachrichtigungen raus
Schon bald gehen die Wahlbenachrichtigungen raus
Schon bald gehen die Wahlbenachrichtigungen raus
Rossmann zieht in die Lindenpassage
Rossmann zieht in die Lindenpassage
Rossmann zieht in die Lindenpassage
Mister Germany entwickelt ein Fantasy-Rollenspiel
Mister Germany entwickelt ein Fantasy-Rollenspiel
Mister Germany entwickelt ein Fantasy-Rollenspiel
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz

Aus den anderen Ressorts

Meghan und Harry: Rosige Zukunftsaussichten für das Herzogspaar Sussex

Prinz Harry und Herzogin Meghan beweisen seit ihrem Rücktritt als Senior Royals Geschäftssinn. Ein Experte prophezeit den beiden eine rosige Zukunft.
Meghan und Harry: Rosige Zukunftsaussichten für das Herzogspaar Sussex

Ski alpin: Bereit für einen speziellen Winter - Mit Hoffnungen und Fragezeichen

Mit den Riesenslaloms in Sölden beginnt am 23. Oktober der Weltcup 2021/22 im Ski alpin. Die deutsche Mannschaft geht dabei mit verändertem Gesicht, großer Zuversicht, aber auch einigen Fragezeichen in den Olympia-Winter.
Ski alpin: Bereit für einen speziellen Winter - Mit Hoffnungen und Fragezeichen