Mehr Gehalt für rund 390 Dachdecker

Lohnplus

BERGISCHES LAND -wey- Die Dachdecker im Bergischen bekommen mehr Geld, darauf weist die Gewerkschaft IG Bau hin. Betroffen seien rund 210 Beschäftigte in Solingen und etwa 180 in Remscheid. „Fachleute erhalten seit Oktober einen Stundenlohn von 19,52 Euro – ein Plus von 2,1 Prozent“, heißt es in einer Mitteilung, das seien für einen Gesellen rund 70 Euro mehr im Monat. Von einem „verdienten Plus“ spricht Uwe Orlob, Bezirksvorsitzender der Gewerkschaft, und rät Dachdeckern, sich nicht mit weniger zufrieden zu geben: „Viele Dachdeckerbetriebe suchen händeringend nach Personal. Keine Fachkraft sollte sich unter Wert verkaufen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Masken werden nicht mehr aus dem Straßenbild verschwinden“
„Masken werden nicht mehr aus dem Straßenbild verschwinden“
„Masken werden nicht mehr aus dem Straßenbild verschwinden“
Hakan Göksu eröffnet Autohaus für 1,2 Millionen Euro
Hakan Göksu eröffnet Autohaus für 1,2 Millionen Euro
Hakan Göksu eröffnet Autohaus für 1,2 Millionen Euro

Kommentare