Hersteller sortieren Bits nach Farben

REMSCHEID -wey- Der Remscheider Werkzeughersteller Hazet hat für seine Bits ein Farbsystem entwickelt. Aufsätze mit Schlitz sind ab sofort beispielsweise gelb gekennzeichnet, Kreuzschlitz rot und Innen-Sechskant blau. Dies soll helfen, bei der täglichen Arbeit schneller das richtige Werkzeug zu finden, heißt es in einer Mitteilung. Die Farbgebung sei das Ergebnis aus Gesprächen mit vielen Handwerkern aus verschiedenen Gewerken, erklärt Hazet.

Zudem entspricht sie zumindest teilweise einem ähnlichen System, das der Wuppertaler Hersteller Wera 2016 vorgestellt hat. Die bergische Farbgebung könnte sich also zu einer Art neuem Standard in der Werkzeugbranche entwickeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Vaillant erhält Darlehen über 120 Millionen Euro
Vaillant erhält Darlehen über 120 Millionen Euro
Vaillant erhält Darlehen über 120 Millionen Euro
„Ohne politische Lösung droht hoher Beschäftigungsverlust“
„Ohne politische Lösung droht hoher Beschäftigungsverlust“
„Ohne politische Lösung droht hoher Beschäftigungsverlust“
Dieses Instrument soll Gitarren-Anfängern helfen
Dieses Instrument soll Gitarren-Anfängern helfen
Dieses Instrument soll Gitarren-Anfängern helfen
„Froschkönigin“ bietet Brautmoden und mehr
„Froschkönigin“ bietet Brautmoden und mehr
„Froschkönigin“ bietet Brautmoden und mehr

Kommentare