Gira kauft britisches Unternehmen

RADEVORMWALD -wey- Der Radevormwalder Gebäudetechnikspezialist Gira hat die britische Firma Wandsworth übernommen. Das geht aus einer Mitteilung des Unternehmens hervor. Wandsworth mit Sitz in Woking im Westen Londons wurde 1904 gegründet, hat derzeit 110 Mitarbeiter und gilt im Vereinigten Königreich als Premiumhersteller von Schalterprogrammen aus veredeltem Metall und von professionellen Notrufsystemen für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen.

Ziel der Akquisition sei es, die Wachstumspotenziale des großen britischen Markts nachhaltig zu erschließen, teilt Gira mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wissenschaftler fordern Gaspreisdeckel im Strommarkt
Wissenschaftler fordern Gaspreisdeckel im Strommarkt
Wissenschaftler fordern Gaspreisdeckel im Strommarkt

Kommentare