Alexanderwerk steigert Umsatz und Gewinn

REMSCHEID -wey- Der Remscheider Maschinenbauer Alexanderwerk rechnet für das abgelaufene Jahr mit einer deutlichen Steigerung bei Umsatz und Gewinn. Das geht aus einer Pflichtinformation des Unternehmens hervor. Demnach erwarte man einen Umsatz von 33 bis 33,25 Millionen Euro und ein Betriebsergebnis von 7 bis 7,2 Millionen Euro, nach 23,8 beziehungsweise 4,77 Millionen Euro im Jahr davor.

Vor knapp zwei Monaten hatte der Hersteller von Kompaktier- und Zerkleinerungsmaschinen bekannt gegeben, den Vertrag von Vorstand Dr. Alexander Schmidt nicht zu verlängern.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Industrie stehen schwierige Zeiten bevor
Industrie stehen schwierige Zeiten bevor
Industrie stehen schwierige Zeiten bevor
Meisterin liebt das Gestalten
Meisterin liebt das Gestalten
Meisterin liebt das Gestalten
„Das Verhalten mancher Chefs schadet der Branche“
„Das Verhalten mancher Chefs schadet der Branche“
„Das Verhalten mancher Chefs schadet der Branche“
Remscheider brennt bergischen Gin aus gutem bergischen Wasser
Remscheider brennt bergischen Gin aus gutem bergischen Wasser
Remscheider brennt bergischen Gin aus gutem bergischen Wasser

Kommentare