Inoffizielle Tanztage

Teo Otto Theater bietet drei Tage Tanzgenuss der Extraklasse

Die Company zeigt „Bernstein Celebration“. Foto: Russel Haydn
+
Die Company zeigt „Bernstein Celebration“.

Am Samstag und Sonntag führt Alexandra Dariescu das Ballett „The Nutcracker and I“ auf, am Dienstag kommt die Jon Lehrer Dance Company.

Remscheid. Es werden die inoffiziellen Tanztage im ersten Haus am Platz: An drei Terminen zeigt das Teo Otto Theater Tanz auf Spitzenniveau.

„The Nutcracker and I“: Heute um 19.30 Uhr und am morgigen Sonntag um 16 Uhr zeigt Alexandra Dariescu das Ballett mit Livemusik „The Nutcracker and I“. Dabei handelt es sich um eine Live-Performance für Klavier, Ballerina und digitale Animation. Erzählt wird die Geschichte von Clara – wie sie vom kleinen Mädchen zur Konzertpianistin wird.

Die Weltpremiere fand im Dezember 2017 in der Milton Court Concert Hall von Barbican in London statt. Mittlerweile haben 70 000 Menschen die Show gesehen. Die Musik enthält 15 virtuose Sätze der ursprünglichen Tschaikowsky Partitur, arrangiert von Mikhail Pletnev, Stepan Esipoff, Percy Grainger, und drei brandneue Adaptionen von Gavin Sutherland. Karten: 25 Euro, Jugendticket 5 Euro.

Jon Lehrer Dance Company: Am Dienstag, 18. Januar, 19.30 Uhr, ist die Jon Lehrer Dance Company aus den USA mit dem Modern-Jazz-Dance-Programm „Bernstein Celebration“ zu Gast.

Die Aufführung hatte gerade Weltpremiere in Wels, Österreich. „Mir wurde schon von stehenden Ovationen vor der Zugabe berichtet und mich hat viel positives Feedback erreicht“, sagt der künstlerische Leiter des Teo Otto Theaters, Sven Graf. „Es ist wunderbar, wie Jon die zuweilen anspruchsvolle und meisterlich komponierte Musik von Leonard Bernstein über den Tanz ergründet und dem Publikum nahe bringt. Wir dürfen uns auf eine meisterliche und zugängliche Aufführung freuen.“ Karten kosten 29 Euro, Jugendtickets 5 Euro.

Corona-Regeln: Es gilt 2 G samt Nachweis. Es muss eine FFP2-Maske getragen werden. mw

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare