Rapper KeGe veröffentlicht ersten Solosong

-mw/wey- Der bergische Rapper KeGe alias Kevin Gedert hat gestern seinen ersten Solosong „Zeit vergeht“ veröffentlicht, produziert von KD Beatz. Zu sehen ist das passende Video von Joshua Maziejok bei Youtube. Es zieht Rückschlüsse auf Gederts hauptsächlichen Beruf: Er ist Friseurmeister und betreibt an der Islandstraße in Hückeswagen „Kevin’s Barbershop“. Sein deutscher Track „Zeit vergeht“ soll bald bei den üblichen Stores zum Download bereitstehen. Der beliebte Barbier hatte die Corona-Zwangspause in seinem Salon genutzt und sich voll in sein Hobby, den Rap, gekniet: So entstand der erste Song „Tabula Rasa“ gemeinsam mit Don Capitano. Nun legt KeGe nach.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare