Duo Mike Reinhardt und Kai Heumann eröffnet das "Gitarrenzentrum Lennep"

Faszinieren ihre Zuhörer (von links): Kai Heumann und Mike Reinhardt, Großneffe von Django.
+
Faszinieren ihre Zuhörer (von links): Kai Heumann und Mike Reinhardt, Großneffe von Django.

Remscheid. Schnell sind alle Sitzplätze beim ersten Konzert im "Gitarrenzentrum" Lennep belegt. Zum Glück gibt es noch einige Stehplätze. Schließlich bereiten über 70 neugierige Besucher Mike Reinhardt und Kai Heumann einen warmen Empfang. Als die beiden Musiker mit Django Reinhardts "Swing 42" loslegen, sind die Stimmen ihrer Gitarren so mächtig, dass sie den ganzen Raum füllen - und die Zuhörer mitreißen.

Im romantischen Lennep denrichtigen Ort gefunden

Seit fünf Jahren ist das "Gitarrenzentrum" eine Institution. Kai Heumanns Musikgeschäft in der Wuppertaler Luisenstraße wurde durch Workshops und Konzerte mit den Stars der Gitarrenszene überregional bekannt. Dann wurde es Zeit für eine Luftveränderung. Jetzt ist Heumann froh, dass er "im schönen romantischen Städtchen" Lennep den richtigen Ort gefunden hat. Nun kann man die von ihm entwickelten "Guitarras Calliope" - Gitarren im "King Size"-Format - in einem Ladenlokal am Alten Markt erwerben. Calliope-Gitarren kamen denn auch beim Eröffnungskonzert am vergangenen Samstag zum Einsatz. Mike Reinhardts Instrument trägt sogar seinen Namen. Der Großneffe von Jazzlegende Django Reinhardt bildet seit 2011 mit Kai Heumann ein musikalisches Team.

Der eine bringt den Gypsy Swing, der andere Flamenco und Latin-Musik in das Spiel ein. "Das ist wie ein Gespräch zwischen uns", erzählt Heumann mit leuchtenden Augen. "Immer neu und einmalig." Ein Gespräch, das auch nach zwei Stunden nicht langweilig wird. Krönende Zugabe: die Melodie des Filmklassikers "Der dritte Mann". Der Sound des Duos ist hier so durchdringend voll und warm, dass Heumann aufspringt: "Da braucht man keinen dritten Mann!"

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Mixed Generations singen für die kleine Sophie mit Demenz
Mixed Generations singen für die kleine Sophie mit Demenz
Mixed Generations singen für die kleine Sophie mit Demenz
Sie sind die guten Seelen der Theaterkasse
Sie sind die guten Seelen der Theaterkasse
Sie sind die guten Seelen der Theaterkasse

Kommentare