Nachwuchs

Zwei Tigerbabys im Duisburger Zoo geboren

Tiger-Mutter Dasha mit ihren Tigerjungtieren
+
Die Tiger-Mutter Dasha liegt mit ihren zwei Welpen in der Wurfbox.

Noch haben die Zoobesucher in Duisburg die beiden Jungtiere nicht zu Gesicht bekommen. Via Webcam lässt sich aber beobachten, was sie in ihrer Wurfbox so treiben.

Duisburg - Doppeltes Babyglück im Duisburger Zoo: Das Sibirische Tiger-Weibchen „Dasha“ hat zwei Junge auf die Welt gebracht. Anfang Mai seien die beiden Tiere geboren worden, teilte der Zoo am Dienstag mit.

„Sie sind dick und rund, beißen der Mama spielerisch in die Pfoten und werden immer agiler“, sagte die Zoo-Mitarbeiterin Sandra Sinn.

Die ersten Wochen verbringen die Tigerbabys allerdings abgeschirmt von der Öffentlichkeit in einer Wurfbox, Pfleger können sie dabei über eine Webcam beobachten. Wann die Zoobesucherinnen und Zoobesucher die kleinen Tiere zu Gesicht bekommen, hänge von der Entwicklung der Jungtiere ab. Laut Mitteilung absolvieren sie aber bereits gemeinsam mit ihrer Mutter erste Gehversuche im hinteren Teil der Tiger-Anlage. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Prinz Harry: Buch soll erst erscheinen, wenn dieser traurige Fall eintritt
Prinz Harry: Buch soll erst erscheinen, wenn dieser traurige Fall eintritt
Prinz Harry: Buch soll erst erscheinen, wenn dieser traurige Fall eintritt
Helene Fischer kehrt mit Duett zurück
Helene Fischer kehrt mit Duett zurück
Helene Fischer kehrt mit Duett zurück
Déjà-vu für Weinstein - weiterer Prozess in Los Angeles
Déjà-vu für Weinstein - weiterer Prozess in Los Angeles
Déjà-vu für Weinstein - weiterer Prozess in Los Angeles
Tessy Antony de Nassau: Romantische Hochzeit im Kreis ihrer Liebsten
Tessy Antony de Nassau: Romantische Hochzeit im Kreis ihrer Liebsten

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare