Woody Allen will mit Kristen Stewart drehen

+
Kristen Stewart steht bald für Woody Allen vor der Kamera. Foto: Etienne Laurent

Los Angeles (dpa) - Star-Regisseur Woody Allen (79) hat die Besetzung für seinen nächsten, noch titellosen Film angeblich zusammen.

Wie das Kinoportal "Deadline.com" berichtet, sollen Kristen Stewart (24), Bruce Willis (59) und Jesse Eisenberg (31) die Hauptrollen übernehmen. Wie gewöhnlich hält der Regisseur den Inhalt zunächst unter Verschluss. Zuletzt drehte er mit Emma Stone (26) und Joaquin Phoenix (40) den Film "Irrational Man". Darin geht es um einen Professor, der mit einer seiner Studentinnen ein Verhältnis hat. Er solle Ende Juli in den US-Kinos anlaufen. Stone trat zuvor an der Seite von Colin Firth auch für Allens Liebeskomödie "Magic in the Moonlight" vor die Kamera.

Kommentare

Meistgelesen

Prince lagerte starke Schmerzmittel unter seinem Bett
Prince lagerte starke Schmerzmittel unter seinem Bett
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
Gangsta-Rapperin wegen Zuhälterei angeklagt
Gangsta-Rapperin wegen Zuhälterei angeklagt
Bushido zeigt Polizei wegen des Phantombilds an
Bushido zeigt Polizei wegen des Phantombilds an