Beste Aussichten für Beyoncé

MTV Video Music Awards 2016: Das sind die Nominierten

Los Angeles - Die diesjährigen Nominierungen für die MTV Video Music Awards 2016 wurden bekannt gegeben. Am häufigsten nominiert wurde die US-Sängerin Beyoncé.

Die MTV Video Music Awards werden schon seit 1984 verliehen. Stars können in insgesamt 16 Kategorien eine Trophäe abräumen: Den Moonman, einen Astronauten mit auf dem Mond mit einer MTV-Fahne in der Hand.

Für die diesjährige Preisverleihung wurden jetzt die Nominierungen bekannt gegeben. Spitzenreiterin ist Beyoncé, die in elf Kategorien Aussicht auf einen Preis hat. Alle weiteren Nominierten gibt's im Video.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Nach „Schlachtfeld“-Aussage von Keira Knightley gegen Herzogin Kate: Schauspielerin meinte es anders
Nach „Schlachtfeld“-Aussage von Keira Knightley gegen Herzogin Kate: Schauspielerin meinte es anders
Frau von Mario Götze zeigt viel Haut - womit ein Fan jetzt ein Problem hat
Frau von Mario Götze zeigt viel Haut - womit ein Fan jetzt ein Problem hat
Schock für „Die Geissens“: Als Carmen für Musikvideo vor Kamera steht, passiert das Unglück
Schock für „Die Geissens“: Als Carmen für Musikvideo vor Kamera steht, passiert das Unglück
Erstes Kind ist da: Herzogin Kates Schwester Pippa ist Mama geworden
Erstes Kind ist da: Herzogin Kates Schwester Pippa ist Mama geworden
Schock-Diagnose für Cathy Lugner - vorerst Rückzug aus Öffentlichkeit
Schock-Diagnose für Cathy Lugner - vorerst Rückzug aus Öffentlichkeit

Das könnte Sie auch interessieren