Aus bei der Casting-Show

Sängerin Vanessa Mai verlässt die DSDS-Jury

+
Macht bei DSDS nicht weiter: Sängerin Vanessa Mai.

Berlin - Vanessa Mai wird in der kommenden Staffel nicht mehr der Jury der RTL-Musikshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) angehören.

„Ich will mich in den nächsten Wochen voll und ganz meiner Musik widmen“, sagte die 24-jährige Sängerin der „Bild“-Zeitung. „Deshalb habe ich RTL gebeten, mich aus dem Vertrag für die neue Staffel zu entlassen.“

Der Kölner Privatsender bestätigte den Ausstieg seiner Jurorin. „Toll, dass Vanessa die DSDS-Jury für eine Staffel bereichert hat“, teilte eine Sprecherin mit. „Wir wünschen ihr jetzt alles Gute und viel Erfolg für ihre Musikkarriere.“ Mai hatte in der vergangenen Staffel zusammen mit H.P. Baxxter und Schlagersängerin Michelle neben Dieter Bohlen in der Jury gesessen.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Prince lagerte starke Schmerzmittel unter seinem Bett
Prince lagerte starke Schmerzmittel unter seinem Bett
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
Gangsta-Rapperin wegen Zuhälterei angeklagt
Gangsta-Rapperin wegen Zuhälterei angeklagt
Bushido zeigt Polizei wegen des Phantombilds an
Bushido zeigt Polizei wegen des Phantombilds an