Rekord-Jackpot in den USA ist geknackt

+
Man freut sich in Florida, Kalifornien und Tennessee. Foto: Andrew Gombert

Tallahassee (dpa) - Der Riesen-Jackpot in den USA in Höhe von 1,5 Milliarden Dollar ist geknackt. Menschen in den drei Bundesstaaten Florida, Kalifornien und Tennessee hatten beim Powerball-Spiel die nötigen fünf Treffer plus Zusatzzahl, wie nach der Ziehung vom Mittwochabend (Ortszeit) in Tallahassee (Florida) mitgeteilt wurde.

Die Chancen auf den Lottogewinn von umgerechnet etwa 1,4 Milliarden Euro standen bei etwa 1 zu 292 Millionen. Die Gewinnzahlen waren: 4, 8, 19, 27, 34, Zusatzzahl 10.

Powerball-Webseite

Kommentare

Meistgelesen

Ärger um Porsche: Sängerin zieht Waffe und schießt Mann nieder
Ärger um Porsche: Sängerin zieht Waffe und schießt Mann nieder
Vor ausverkauftem Haus: Metallica starten Europatournee in Köln
Vor ausverkauftem Haus: Metallica starten Europatournee in Köln
"Paris, Texas"-Star Harry Dean Stanton ist tot
"Paris, Texas"-Star Harry Dean Stanton ist tot
Ozeanriese "World Dream" erreicht die Nordsee
Ozeanriese "World Dream" erreicht die Nordsee
Prinz George löst völlig absurden Trend aus
Prinz George löst völlig absurden Trend aus