Udo Jürgens - Sein Leben in Bildern

Udo Jürgens - Sein Leben in Bildern
1 von 24
"Merci, Cherie" - Mit dem Lied, das wie so viele zum Evergreen wurde, gewann Jürgens am 5. März 1966 den Grand Prix de la Chanson in Luxemburg. Sein kometenhafter Aufstieg zu einer unvergleichlichen Karriere begann.
Udo Jürgens - Sein Leben in Bildern
2 von 24
Im Februar 1968 probte Jürgens für die Fernsehshow "Variete-Zauber" im Studio A in Köln.
Udo Jürgens - Sein Leben in Bildern
3 von 24
In den Sechzigern begann die Welt-Karriere von Udo Jürgens. 
Udo Jürgens - Sein Leben in Bildern
4 von 24
Udo Jürgens - Sein Leben in Bildern
Udo Jürgens - Sein Leben in Bildern
5 von 24
Ein Bild aus dem Jahr 1974.
Udo Jürgens - Sein Leben in Bildern
6 von 24
Auch Fürstin Gracia Patricia war ein Fan des großen Österreichers. Das Bild entstand am 30.07.1975 anlässlich eines Gala-Abend in Monte Carlo.
Udo Jürgens - Sein Leben in Bildern
7 von 24
Das Foto entstand am 01.09.1977 in der Nähe von Zürich.
Udo Jürgens - Sein Leben in Bildern
8 von 24
Mit dem Kinderchor der Bad Godesberger Elementary School trat er 1980 in der ZDF-Show "Meine Lieder sind wie Hände" in der Kölner Sporthalle auf. 
Udo Jürgens - Sein Leben in Bildern
9 von 24
Am 17.10.1981 wurde Jürgens mit dem Paul-Lincke-Ring der Stadt Goslar ausgezeichnet.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Chaos, Tränen und Trump: Der Oscar-Ticker zum Nachlesen
Chaos, Tränen und Trump: Der Oscar-Ticker zum Nachlesen
So erklärt Warren Beatty die peinliche Oscar-Panne
So erklärt Warren Beatty die peinliche Oscar-Panne
Verletzt! Pietro Lombardis Fans müssen jetzt stark sein 
Verletzt! Pietro Lombardis Fans müssen jetzt stark sein 
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Oscars enden im Chaos - Deutschland geht leer aus
Oscars enden im Chaos - Deutschland geht leer aus