„Sorry, verkatert“

TV-Moderatorin blamiert sich auf Oktoberfest - und sucht die Schuld beim Bier

+
Johanna Klum und Jennifer Knäble auf der Wiesn. 

Einen fröhlichen Schnappschuss teilten Moderatorinnen Johanna Klum und Jennifer Knäble. Doch der Oktoberfest-Moment ging ordentlich nach hinten los. 

München - In ganz München herrscht Ausnahmezustand, das Oktoberfest zieht auch in diesem Jahr viele Promis an. Auch die beiden TV-Moderatorinnen Johanna Klum und Jennifer Knäble statteten der Festwiese einen Besuch ab. Doch ein Beweis ihres Abends im Zelt geht dann ordentlich nach hinten los, Fans zeigen sich von einer Kleinigkeit belustigt. 

Oktoberfest 2019: TV-Moderatorinnen feiern auf der Wiesn - dann die Blamage 

Die ProSieben- und die RTL-Frühstücksfernsehen-Moderatorin feierten im Rahmen der „Madlwiesn“ im Schützenzelt. Das Event lockt jedes Jahr aufs Neue weibliche Prominente und Wiesn-Freundinnen an. Unter einem von Johanna Klum veröffentlichten Schnappschuss zeigt sich die Moderatorin begeistert von der Einladung. 

Blamiert hat sich auch ein 28-Jähriger, der auf dem Heimweg wohl eine Gepäckablage mit einem Fahrgeschäft verwechselte.

„Madlwiesn!! So viele tolle Frauen, super leckerer Kaiserschnitt und viel zu wenig Schlaf..loved it!“, drückt das ProSieben-Gesicht ihre Begeisterung aus. 

Doch bei aller Freude über die schönen Stunden im Zelt, aufmerksamen Fans fällt umgehend das Haar in der Suppe auf. „Leckerer Kaiserschnitt?“, lässt ein Fan seiner Verunsicherung prompt freien Lauf. Entsetzte Smileys mehrerer Fans verdeutlichen die Irritationen der Fangemeinde. „Sorry, verkatert. Das Bier hat Schuld“, erklärt die hübsche Moderatorin ihren wohl unbeabsichtigten Fehler umgehend. 

Um jegliche Missverständnisse aus dem Weg zu räumen, korrigiert die 39-Jährige den lustigen Fehler dann prompt in der Bildunterschrift. Die hübsche Moderatorin meinte demnach natürlich den „Kaiserschmarrn“, ein absolutes kulinarisches Highlight auf dem Oktoberfest. 

Dass die TV-Moderatorin Instagram auch nutzt, um ernste Themen anzusprechen, zeigt sie mit einem aktuellen Foto, auf dem Johanna Klum sehr viel Oberweite zeigt.

Video: Madlwiesn 2019 auf dem Oktoberfest

Oktoberfest 2019: Jennifer Knäble lässt sich Fauxpas nicht anmerken 

Moderatorin Jennifer Knäble geht auf den Fehler ihrer Freundin nicht ein, die hübsche RTL-Moderatorin erklärt unter dem Schnappschuss lediglich: „4 Tage gehen so schnell rum. Es war so schön mit dir!“ 

Ein „ekelhafter“ Vorfall ereignete sich nun bei einem Dirndl-Test: Zuschauer sind nach der RTL-Sendung entsetzt. Bei ihrem ersten Wiesn-Besuch leistete sich Lena Meyer-Landrut prompt einen Trachten-Fauxpas. Und postet am nächsten Tag fleißig weiter. So hat Jens Lehmann sich seinen Besuch auf dem Oktoberfest nicht vorgestellt. Der ehemalige Fußballprofi flog aus dem Käferzelt

Wie erlebt ein Rikschafahrer das Oktoberfest? Debütant Julius gibt Einblicke - und denkt an seine Odyssee nach Obersendling zurück.

Auch Schauspielerin Ronja Forcher leistete sich einen Fauxpas auf dem Oktoberfest.

Eine italienische Sportmoderatorin ist von den Fans in einem Fußball-Stadion kürzlich dazu aufgefordert worden, eine Schmuddel-Aktion zu machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Radio-Moderatorin postet reihenweise Oben-Ohne-Kracher - und legt mit Playboy-Posting nach
Radio-Moderatorin postet reihenweise Oben-Ohne-Kracher - und legt mit Playboy-Posting nach
Helene Fischer: Schlager-Star sagt Unglaubliches - Das kann doch nicht stimmen?!
Helene Fischer: Schlager-Star sagt Unglaubliches - Das kann doch nicht stimmen?!
Verona Pooth zeigt Knack-Hintern: Heißes Foto beflügelt Fan-Fantasien
Verona Pooth zeigt Knack-Hintern: Heißes Foto beflügelt Fan-Fantasien
Nach Tod von TV-Star: BR entscheidet über Art des Serien-Abschieds - „Wollen Schmerz nicht nochmal erleben“
Nach Tod von TV-Star: BR entscheidet über Art des Serien-Abschieds - „Wollen Schmerz nicht nochmal erleben“

Kommentare